Frühjahr bimuc 2023

Stammtisch im Cafe Glück am 18.4. und 16.5. und …

20. Juni 2023: gut 30 Jahre Bisexueller Stammtisch München!

Wir verstehen uns als Genderqueer, was bedeutet, dass sowohl die Festlegung auf ein Geschlecht als auch auf eine Orientierung oder Beziehungs- und Lebensformen, von A- über Drag bis Fetisch oder Poly für uns private Entwicklungen sind, die uns als Austausch- und Beratungs-, aber auch Freizeit und Kulturgruppe interessieren und zu politischen Aktionen führen können, wie IDaHOBiT* am 17.5., dem CSD München am 24.6. mit den Pride-weeks davor, dem Slutwalk am 15.7.23 und dem internationalen Bi-Pride am 23.9. …

Bericht von unserm Treffen in der Ausstellung im Habibi-Kiosk der Kammerspiele

und einem hervorragenden Abendessen im Blauen Haus anschließend: Wenn du auf Signal in der Gruppe bist, hast du Chancen auf solche Ereignisse ;-))

Mastodon-Account auf der Instanz des Bisexuellen Netzwerk  http://bine.net: für bimuc: https://biplus.social oder passt das bayrische LSBT.me zu dir? <a rel=“me“ href=“https://biplus.social/@bimuc“>Mastodon</a>

Queeruferlos-Radiosendungen auf http://lora924.de

am Do  13. April um 21h eine bisexuelle Sendung auf http://Queeruferlos.de zu Kunst und Musik mit Andreas, Sascha und Susanne?, und dann am 04.05. oder 11.05. zu Literatur und Theorie mit Helen und ..?

Gemeinsam in Queer to be seen? http://nsdoku.de

nsdoku-Website-Header-ToBeSeen

am Samstag, 26.03. Treffpunkt vor dem Zentrum um 14 Uhr!

Storytelling-Vorschau: Banden bilden!  TO BE SEEN – nsdoku.de

IDAHOBIT am 17.5.2023 mit Beiträgen von … früher Silva, Korbinian, … Helen!

Als Fußgruppe zum CSD am 24.6. – davor Veranstaltung / Treffen im lez?

Bayern hat als einziges Bundesland kein Programm für Gleichstellung und Akzeptanz von LGBTIQ*.
In diesem Herbst findet am 8. Oktober die bayerische Landtagswahl statt. Aus diesem Grund haben sich bislang 20 bayerische CSDs u.a. in Amberg, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Eichstätt, Erlangen, Haßfurt (Haßberge), Ingolstadt, Kaufbeuren (Allgäu), Kelheim, Landshut, München, Nürnberg, Passau, Regensburg, Schwabach, Schwandorf, Straubing und Weiden zusammengeschlossen

csdmuenchen.de/de/queerer-akti

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.